„Das ei ist hart“

Wir hat in schule ma ein projekwoch in deutsch. -.- mag deutsch nich weil nich gut kan.
Wir solt zetel mach da wa ein aufgab bei die wa so:
„Ein mann sitzt am früstückstisch. Seine frau hat ihm eier gekocht. Er isst eines und sagt: Das ei ist hart.
Aufgabe: was möchte der mann seiner frau damit sagen?

Schreibe die versteckte botschaft.“
Hab das anguk und hin schreib: das ei is hart. Hat er ja sag. Mein schulbegleiter sag das aber nich gemein mit. Die wil ein verstek botschaf habn. He???🤔 da is nichs er sag ei is hart fertig.
Hab das nich verste uberhaub nich egal wie of erkler wurd. Weis nich was mit sagn wil. Bin dan ausras weil das nich kont.
Ging darum das man sach sag aber was ander mein. Ja woer sol den wisn was er mein wen nur sag das ei is hart?
Geb leider so of sach das mensch sag das aber was ander mein.
Warum mus die imer so komplizir red? Warum sag die nich einfach das was mein das doch nich schwer?

Advertisements

5 Kommentare zu “„Das ei ist hart“

  1. Das ist eine Szene aus dem Film von Loriot.
    Ein Mann und eine Frau sitzen am Frühstückstisch und unterhalten sich über ein gekochtes Ei.

    Der Mann (so verstehe ich das jetzt) mag keine hart gekochten Eier. Damit das Ei nicht zu hart und auch nicht zu weich ist, heißt es dass man ein Ei nicht länger als 4 ein halb Minuten kochen darf. Kocht es länger, dann ist es nicht mehr weich, sondern hart.
    Im Video beschwert sich daher der Mann bei seiner Frau darüber, dass das Ei niemals nur 4 ein halb Minuten gekocht haben kann, denn dann wäre es ja weich gewesen so wie er das Ei gerne ist.

    Die Frau behauptet jedoch dieses Ei 4 ein halb Minuten gekocht zu haben…sie hat da zwar nicht das Ei nach der Uhrzeit gekocht, (sie hat also nicht auf die Uhr geschaut) behauptet aber es als Hausfrau im Gefühl gehabt zu haben dass das Ei wie immer nur 4 ein halb Minuten gekocht hätte.

    Wenn man das Video gesehen hat, dann weiß man sofort worum es da geht, wenn der Mann sagt: „das Ei ist hart.“

    Nur aus diesem Bild alleine heraus ist das nicht zu erkennen…da kann es gut sein dass der Mann vieles mit seiner Aussage „das Ei ist hart“ zum Ausdruck bringen wollte.

    Z.B. könnte es genauso gut bedeuten dass er der Frau damit sagen wollte: „prima, das Ei ist hart, genauso esse ich es am liebsten. Hast du gut gemacht“

    So aber sagt er doch nur „das Ei ist hart“…und damit hat er letztendlich ja auch recht.

      • „Schreibe die versteckte botschaft.“
        […]
        „Ging darum das man sach sag aber was ander mein. Ja woer sol den wisn was er mein wen nur sag das ei is hart?“

        Ne, das kann man so auch nicht wissen…das Bild alleine und nur die Aussage: „das Ei ist hart“, sagt doch überhaupt nichts über die persönliche Meinung des Mannes aus.

        Er hat hier doch lediglich eine Feststellung gemacht und diese zum Ausdruck gebracht.
        Ich persönlich sehe da jetzt auch keine versteckte Botschaft.

        Alles andere ist reine Spekulation…und Hellsehen kann ich letztendlich ja nun auch nicht. (Kenne das Video schon etwas länger, und weiß nur daher worum es bei dieser Sache mit dem Ei geht.)

        Ich bin daher der Meinung dass man grundsätzlich etwas genau so sagen sollte wie man es eben auch meint…klar…deutlich und direkt.

        So meine persönliche Meinung jetzt…und nicht nur zu diesem Ei hier jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s