GDL

Hallo Her Claus Weselsky,

bin ein sbahn und zugfahrer aus berlin.
Das ja ok wen sie mehr geld und so fur die arbeiter haben wolen.
ABER nicht auf unser kosten!!!
Bin ein autist und fur mich und viel ander autisten is das sehr schwer
wen sie imer die streik machen. Weil fur uns ales geplant schon lang in voraus und dan kom sie mit ihr streik.Sie hab ers vor 1,5wochen streik und das war auch sehr schlech.
Weil termin hab und mich in vol ubahn rein mus. Wen so is dan pasir das ander mensch angreif weil zu viel is fur mich. Greif nie ein mit absich an nur wen mich in ein ausname stand bin wie bei ihr streik imer.
Das kein spas fur mich wen so pasir. Bin auto und fremdagresiv. Und ihr streik verursach das auch noch.
Mich kan nich so kurzfristig einstel auf ein streik. Das fur mich zu kurzfristig.
Wisen sie was das fur uns heiß? Wisen sie was autismus is?
Hab in mai jetz viel farten mit sbahn ubahn und zug und ihr streik mach ales mein planung kaput. Hab schon seit ein monat geplant ales und dan kom sie und mach ales kaput.
wisen sie wie mich jetz fuhl und geht? sag ihn das: bin soooo sauer auf sie, bin agresiv und kom in ein Meltdown rein weil sie mein ganze lang planung kaput mach.
Wen zug streik is in berlin auch kein sbahn far und dan mus ale mit ubahn far und bus ersaz bus gib nich bei streik. Sind sie in berlin ma in ein streik faren? wisen sie das sooo vol in bus und ubahn is?
Das mich dan nich mehr faren kan und mein termin ale kaput is und verschiben mus? Das fur mich jetz ales sooo schlim… sie kon auch gern mein betreur fragen jetz wie mich geht das in krise bin und durch dreh weil nich weis was machen sol weil sie mein ganze planung kaput mach. Weil kein not fal plan hab weil das zu kurzfristig is!
Sie mach damit sooo viel kaput und das ales unotig wen sie endlich aufhor imer streik machen!!!

Horen sie bite auf mit streik imer machen bite!!!

Danke
T. Storz

DARF VEROFENLICH UND GETEILT WERD!!!

Advertisements

3 Kommentare zu “GDL

  1. Ich bin auch frühkindliche Autistin und ich fahre auch sehr viel mit dem Zug. Da ich den Führerschein wegen zu langer Reaktionszeiten und den Wahrnehmungsschwierigkeiten nie machen werde können, sind öffentliche Verkehrsmittel für mich auch sehr wichtig und als ich von dem Streik erfuhr habe ich mich zuerst auch sehr geärgert.
    Allerdings kam meine Verbindung gestern dann doch (mit einer kleinen Änderung zustande) und ich muss sagen, dass es viel ruhiger auf den Bahnhöfen und in den Zügen war als sonst. Diese Nebenwirkung des Bahnstreik hat mir echt gefallen!
    Noch besser wären natürlich regulär mehr Züge auf stark befahrenen Strecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s