Akamaru mein Hund

Akamaru ist mein Hund ein Stofftierhund ein sehr süßer 🙂 Akamaru

Den hab ich immer mit mir. Am meisten immer wen es mir nich gut geht. Der er ist der einzige was überall mithin darf und ein andere Teddy zum schalfen. Das ist mein Kopfkissen der Teddy. In mein Bett sind 8 teddys. Einer is mein Kopfkissen davon. 🙂 Nur den und Akamaru kommt überall mithin wenn ich mal woanders schlafen muss. Und Akamaru kommt so auch mit überall hin. Akamaru kommt von der Animeserie Naruto Shippuuden.

Weiterlesen

Advertisements

Reden, Schreiben?

Schreiben?

Im reden bin ich nich gu, schreibe lieber. Wenn es mir nich gut geht schreib ich immer also an mein Betreuer, da kann ich dann nich reden. Im schreiben kann ich mich besser ausdrücken also es besserformulieren.
Es gibt aber zwei arten von schreiben was ich kann. Einmal das hier meine Artikel und dann kann ich auch noch andereTexte eigentlich gut formulieren. Das ist dann sozusagen hochgestochen oder so, weiß nich ich das nennen soll. Aber so zuschreiben ist sehr anstrengend für mich, die worte suchen, so ausgewählte Fachwörter die für mich gut aussehen und andere Worte. es sihe tugt aus aber ist sehr anstrengend und dauert lange das ich einen guten Text habe. Eine DINA4 seite kann dann 3Stunden dauern bis ich fertig bin damit. Und weil es so anstrengend ist auch wenn es gut aussieht, mach ich das nur selrten bei was wichtigen. Wo ich weiß das ich zeit zum schreiben hab dafür. Ja mein schreiben ist immer verwirrend oder durcheinanderweil ich manchmal immer schnneller denke als schreiben kann und dann solpere ich und paar Wörteer mag ich nich oder hab probleme amit. Vertausch buchstaben und sowas. Aber ich kann es ja lesen weiß was da stand. Weiterlesen

Der Mensch

Julian

Der Mensch

Der Mensch ist komisch der hat so eine angewohnheit immer zu grüßen und ich muss das dann auch ob wohl ich die person nciht kenne , man verlangt es von mir und sagt aus höfflichkeit , warum soll ich aber aus höfflichkeit grüßen wenn ich denn Menschen gar nciht kenne.

Der Mensch sagt dann ich bin unhöfflich und habe kein manieren , aber warum sollte ich dir denn haben kenne in doch gar nicht.
Weiterlesen

Arbeiten

Julian

Arbeiten

Für mich ist es schwer ein Arbeit nach zu gehen , da es bei schon bei vertrauen scheitert und ich oft Angst habe das mich keiner da versteht , dazu kommt auch noch dich Arbeit bevorzuge die ich so weit wie möglich allein machen kann wo mir kein Fremder Mensch hinein redet.

Es ist aber auch so das ich Kontakt gern mit anderen hätte nur ist es für mich extrem stressig , weil der Kontakt halten und sich damit Auseinandersetzen ein großes Problem darstellt.

Vor allen ist das auf eine Arbeit zurück zu führen ich mag ungern Gruppenarbeiten außer man gibt mir Freiheit so das ich meine Sachen und auch diese so wie ich sie bevorzuge zu machen.

Was ich natürlich gar nicht mag ist wenn man meine Struktur und Organisation durcheinder bringt weil ich davon sehr Böse werden kann.

Ich mache nur was , was meiner Logik entspricht und einen Sinn hat alles was mir nichts nutzt mache ich nicht oder ungern und bin dann Deprimiert.

Dazu kommt das ich keine Kritik mag.

Was ich mag ist wenn mein Vertrauenspersonen mein Dinge anschauen alles anderen würde ich diese Dinge gar nicht zeigen.

Gefühle

Julian

Für mich war es immer Schlimm mit an zusehen wie andere Gefühle teilen konnten und auch andere Zwanglos umarmen können bei mir passiert es oft unter Zwang, es ist für mich aber oft sehr unangenehm.

Wenn man es sieht wie andere es können und ich selber kann es gerade mal in einen Film wo es so offensichtliche ist, nur dort kann ich Mitfühlen.

Wenn man andere Abstoßen muss um sich selber zu schützen, weil Gefühle wie, eine Überladung ist für mich.
Weiterlesen

Andere verletzen

Julian

Oft ist es so das ich nicht andere Beleidigen will , nur kommt oft vor das ich ueberlastet bin und nicht relasiere was ich damit anrichte ich kann oft sehr viee Dinge sagen die aber nicht so gemeint sind ich möchte mehr andere auf fordern das sie mich anhören bzw. verstehen. Es ist schwierig zu verstehen ich kann in diesen Momenten nicht relasieren das ich anderen Schade ich sehe nur hass der sich all die Jahre auf gebaut hat. Meisten versuche ich mich durch diese Beleidigungen mitzuteilen.
Ich bin in Kommunikation recht schlecht um meine Gefuhle drucke ich auf diese Art und Weisse aus. Mein Betreuer und Papa versteht das dass ich eigentlich nur Aufmerkamkeit in dem Moment brauche.

 

Fähigkeiten, etwas besonders gut können

Ich weiß nicht ob ich wo Fähigkeiten habe. Also bin nicht sehr gut in Mathe oder Englisch oder sowas. In der Schule war ich immer ok oder gut. Also zweien dreien oder schlechter. In Erdkunde, Geschichte, Biologie WiPo aber die anderen Fächer war ich leider nie gut. Obwohldie mich auch mehr interessiert haben. Aber da war ich immer nur ein theoretiker. Konnte das nie umsetzen was man da machen sollte. Manchmal vielleicht auch weil ich zu begriffstuzig war ,bin. Weil so war s ja recht einfach nur die Praxis das konnte ich nie umsetzen. Also da hab ich keine Fähigkeiten drinne oder was besonderes. Aber in einer Sache da bin ich sehr gut. Das kann bei den die ich kenne keiner. Ich habe ein Eidetisches (Fotografisch) Gedächtnis sehr gutes.  Weiterlesen

Spezialinteresssen

Ja ich hab auch eins Spezialinteresse. Wo ich nie dachte, das was ich mach zählt uchdazu. Alos das meine Art von Interesse. Ich dachte immer nur wen man Mathe oder sowas sehr gut kann, das ist ein Spezialinteresse. Aber andere Autisten können Telefonbücher auswengig oder anderes. Mein Spezialinteresse ist SciFic, Fantasy. Da kann ich bis 16 Stunden an Tag mit damit beschäftigen ohne das es mich langweil. Filme, Serien, lesen Spielen.
Ich dachte immer wen man sein Interesse zu Beruflich was nutzen kann erfolgreich damit werden kann, das ist dann ein Spezialinteresse. Oder wenn man sehr gut in Mathe, Geologie, Erdkunde und das ganze ist. Aber falsch gedacht. Es geht nämlich darum, um die Ausprägung, wie lange wie oft man macht.

Weiterlesen